wohnvergleich.de

Immobilienanzeigen aus Deutschland, Europa und weltweit. Hier Immobilien inserieren kostenlos.

Login für Verkäufer

Startseite » Immobilien Ratgeber » Mietrecht

Mietrecht

Im Mietrecht gibt es eine ganze Reihe von Gesetzen und Verordnungen, Vorschriften und Vereinbarungen, welche den Durchblick für manchen Mieter und Vermieter erschweren. Mietverträge und Hausordnungen regeln dabei das meiste schon von allein, denn Wischen im Flur oder Kellergang, oder die Renovierung der Wohnung steht im Mietvertrag oder der Hausordnung.

Im Mietrecht sind Mietvertrag, sowie die Höhe und die Fälligkeit der Miete, die Betriebs- und Nebenkosten, anfallende Reparaturen und Veränderungen sowie Modernisierung, ebenfalls auch die Rechte und Pflichten des Mieters und Vermieters festgelegt. Nicht zu vergessen ist hier die Kündigungsfrist, welche vom Mieter beim Auszug und auch dem Vermieter bei eventuellem Eigenbedarf eingehalten werden muss. Gehen die Mieter und Vermieter dabei fair miteinander um, ist ein gutes Wohnklima für alle Beteiligten schon gesichert. So lange sich Mieter und Vermieter an das halten, was im Mietvertrag festgelegt wurde, gibt es kaum Ärger. Kommt es dagegen zu unberechtigten Mieterhöhungen oder einer Falschberechnung der Betriebskosten- oder Heizkostenabrechnung, dann wollen Mieter und auch Vermieter auf ihrem Recht beharren, so dass viele Mieter dann Hilfe bei Mietervereinen oder einem Fachanwalt suchen. Der Vermieter kann ebenfalls einen Fachanwalt zu Rate ziehen, um sich rechtlich abzusichern.

Mietvertrag, Hausordnung, Mietrecht, Kündigung, Nebenkosten, Auszug, Mietminderung, Mieterhöhung, Untermiete, Weitervermietung usw. das sind alles Themen die Sie auf mietrecht.de und beim Mieterbund.

Und das sagt Wikipedia zum Mietrecht.